2. Büdinger Fotomarathon

Am Sonntag dem 18. August 2013 startet der zweite Fotomarathon in der Mittelalterstadt Büdingen.

Die Anmeldung startet am 01.07.2013

In einer vorgegebenen Zeit von 6 Stunden müssen 8 Themen fotografisch umgesetzt werden. Die Teilnehmer bekommen beim Start das Oberthema des Marathons und die ersten 4 Themen genannt.

Typisch für einen Marathon wird es auch hier eine Zwischenstation geben, die zu einem bestimmten Zeitpunkt durchgelaufen sein muss und die Teilnehmer die nächsten 4 Themen erhalten.

An der Zielstation müssen alle Teilnehmer nach 6 Stunden angekommen sein. Dort geben sie ihre Speicherkarte ab auf der sich 8 Aufnahmen in der Reihenfolge der Aufgaben befinden müssen.

Höhepunkt wird die Prämierung während der Jahresausstellung im Pferdestall sein.
Preise: Urkunden, Bücher und Sachpreise. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die 5 besten Serien werden dann prämiert und in der Ausstellung präsentiert. Teilnehmen kann jede Frau und jeder Mann die über eine digitale Kamera verfügen, nicht volljährige Kinder bis 14 Jahre müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden, Jugendliche ab 14 Jahren müssen eine Genehmigung eines Erziehungsberechtigten abgeben.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 €
(Familien zahlen 1malig 20,00 €).

Der Ablauf

Der Büdinger  Fotomarathon unterliegt einem Oberthema mit 8 Aufgaben. Am Startpunkt wird das Oberthema und die ersten 4 Aufgaben bekanntgegeben. Außerdem finden die Teilnehmer auf ihrem Infoblatt die Zwischenstation.

Das Ziel ist es nun in den nächsten 3 Stunden die ersten 4 Aufgaben fotografisch umzusetzen und pünktlich zur Zwischenstation zu gelangen.

An der Zwischenstation erhalten die Teilnehmer einen Stempel auf ihre Startnummer, welcher beweist, dass sie pünktlich durchgekommen sind. Dann erfahren die Teilnehmer die nächsten 4 Aufgaben und die Zielstation des Marathons.

An der Zielstation müssen alle Teilnehmer spätestens nach 6 Stunden angekommen sein. Dort geben sie ihre Speicherkarte ab auf der sich 8 Aufnahmen in der Reihenfolge der Aufgaben befinden müssen.

Die Jury wird an den kommenden Tagen die Bilder begutachten und die ersten 5 Plätze auswählen. Für die ersten 5 Plätze gibt es Sachpreise und die Siegerbilder werden am 09. September an der Jahresausstellung des Fotoclubs ausgestellt. Preise: Urkunden, Bücher und Sachpreise. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Fotomarathon soll in der Stadt Büdingen stattfinden, so dass alle Stationen zu Fuß erreicht werden können.

Für Ortsunkundige werden wir innerhalb eines kleinen Starterpakets Stadtpläne austeilen.