Fotoclub goes Analog..

Man könnte sagen zurück zu den Wurzeln – Ganz so extrem wird es nicht, aber im Fotoclub hat sich eine kleine Gruppe von Fotografen etabliert  die wieder auf Film fotografiert und ihre Erfahrungen austauscht.

Ende der 90er Jahre war der Fotoclub einer der  Ersten die in ihren Ausstellungen zeigten welche Möglichkeiten die modernen Ducker und Computer bieten. Heute 20 Jahre später ist es völlig normal geworden mit den Handy zur Drogerie der Wahl zu gehen und in Sekundenschnelle die perfekten und makellosen Bilder mit nach Hause zu nehmen.

Für einige unserer Mitglieder war das ein Ansporn wieder einen Schritt zurück zu gehen. Zurück in die Zeit als es in den Schulen noch Fotolabore und Foto AG’s gab.  Genau wie damals entwickeln  einige von uns ihre Filme selbst und freuen sich daran wenn etwas auf dem Film zu sehen ist.